Kerstin Täubner-Benicke bei Ihrer Rede zur Preisverleihung des Grünen Wanninger

Foto: P. Klinder

Gesicht zeigen – Mut machen

Aus meiner Rede bei der Verleihung des Kulturpreises „Grüner Wanninger“ in Starnberg: Mit der diesjährigen Wahl zeichnete die grüne Bezirkstagsfraktion einmal mehr ganz herausragende Persönlichkeiten aus. Dieser Preis würdigt Initiativen und Menschen, die…

Weiterlesen »

Kerstin Täubner-Benicke bei der Aufstellungsversammlung für die Kreistagsliste für den Landkreis Starnberg

Foto: R. Benicke

Global denken – lokal handeln

Dieser Auftrag, der für mich viel mehr als eine Floskel ist, begleitet mich seit ich 14 Jahre bin. Damals habe ich mich einer Eine-Welt-Initiative angeschlossen und diese kratzigen, groben Jutebeutel…

Weiterlesen »

Paradiesische Zustände in Starnberg?

Foto: R. Benicke

Starnberg – paradiesische Zustände?

Es scheint so in Starnberg. Tatsächlich bräuchte die Welt aber eine grundlegende Änderung der Wirtschaft. Gemeinwohlorientierung, Suffizienz, von der Gier zum Gemeinwohl, vom Begehren des immer mehr und immer billiger…

Weiterlesen »

Kerstin Täubner-Benicke - Radfahren in Starnberg

Foto: G. Schicht

Radfahren in Starnberg

Wir wollen, dass Radfahren in Starnberg und im Landkreis keine Abenteuerlust erfordert und für alle Menschen leichter, bequemer und sicherer wird. Bisher schneiden unsere Kommunen in den Befragungen des VCD…

Weiterlesen »

Kerstin Täubner Benicke - Bücher teilen

Foto: R. Benecke

Moderne Tugenden

Tugend: das Wort ist unmodern geworden. Dabei können Tugenden uns helfen, ein zufriedenes Leben zu führen und unsere Werte zu verwirklichen. Wenn man Tugenden für ein modernes Leben nennen will,…

Weiterlesen »

Kerstin Täubner-Benicke vor dem Starnberger Rathaus

Foto: R. Benicke

Inklusion in Starnberg

In einer inklusiven Gesellschaft gehören alle Menschen dazu, alle sind in die Gemeinschaft einbezogen und niemand soll an den Rand gedrängt werden. Schon die Kategorisierung von Menschen in Gruppen wie…

Weiterlesen »